Medikamente

Allgemeines

xxxxxxxxxx

Medikamentenmissbrauch

- ZÜFAM - Zürcher Fachstelle zur Prävention des Alkohol- und Medikamenten-Missbrauchs

-- Zahlen und Fakten zu Medikamenten

--- Der Missbrauch von Medikamenten ist weit verbreitet.


Vioxx (Rofecoxib)

Dieses von Merck unter dem Markennamen Vioxx vertriebene Medikament brachte den Tod vieler Menschen. Laut Welt.de verursachte es rund 139.000 Herzinfarkte mit bis zu 55.000 Toten. Das Unternehmen hält sich jedoch für unschuldig. 

Wikipedia:  2009 wurde bekannt, dass Merck vor der Marktrücknahme eine interne Liste mit Kritikern des Medikaments führte, die mundtot gemacht werden sollten.

Medienberichte zu Medikamentenmissbrauch

- Suchtmittel.de - Medikamentenmissbrauch
-- Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Medikamentenmissbrauch getaggt wurden.

 

- Österreich - Bundesministerium für Gesundheit

-- Medikamentenmissbrauch und -abhängigkeit

Medienberichte

- 2017-03-22 - Pharma-Fakten.de

-- Arzneimittelengpässe - Von A wie Amnog bis N wie Naturschutz

--- Lieferengpässe bei Arzneimitteln gibt es häufiger als erwünscht. Wenn .....


- 2015-10-19 - Die Presse

-- Gesundheit: Preiskontrolle bei Medikamenten

--- Weil die Medikamentenpreise zuletzt so stark gestiegen sind, greift die Regierung mit einem Sondergesetz ein. Wirtschaftskammer und Industriellenvereinigung sind empört.


- 2015-10-19 - Spektrum.de

-- Medikamentenrückstände: Umweltverträgliches Frühableben

--- Potenziell gefährliche Medikamentenrückstände bleiben oft sehr lange in der Umwelt. Sind besser abbaubare Wirkstoffe eine Lösung? - Was Menschen schon einmal geschluckt haben, ist keineswegs aus der Welt.


Literatur

Krank durch Medikamente: Wenn Antibiotika depressiv, Schlafmittel dement und Blutdrucksenker impotent machen

-- 2016-01-14 - Cornelia Stolze

--- Leiden auf Rezept. Leseprobe zum Buch

--- ... Denn wer gut informiert ist, kann sich vor Arzneimittelschäden und deren Folgen schützen.